Dansk Website  English Website  Deutsch Website

Home | Sitemap


 

Drehklammergabel mit integr. Seitenschub Typ HKD und HBD


Für den Transport von Waren durch Einklemmen zwischen den drehbaren Gabelzinken.

Die Klammergabel mit drehbaren Gabelzinken Typ HKD/HBD wird mit Druckreduktionsventil und integriertem Seitenschub geliefert.

  • Hohe Flexibilität
  • Drehbare Gabelzinken
  • Hohe Resttragfähigkeit
  • Klammer mit Seitenschub
  • Robuste Konstruktion
  • Geringe Betriebskosten
  • Lange Lebensdauer

Die Klammergabel HKD ist für den Transport von Waren durch Einklemmen zwischen den drehbaren Gabelzinken konstruiert. Das Aggregat ist bestens für den Transport von Ballen oder auch für den Palettentransport auf den Gabeln geeignet.

Durch den weiten Öffnungsbereich über die Breite des Rahmens hinaus, ist das Aggregat flexibel und vielseitig.

Die stabile Konstruktion mit Rohrgestell und Gleitsystem hat eine lange Haltbarkeit und hält dem Betrieb unter erschwerten Bedingnungen stand (z. B. in der Recyclingbranche o. ä.). Die Betriebskosten sind gering und die HKD Klammergabel mit drehbaren Gabelzinken und Seitenschub bedarf keiner nennenswerten Instandhaltung.

Die Klammergabel mit drehbaren Gabelzinken und Seitenschub kann entweder vorgehängt als Standardschlitten gem. ISO 2328 geliefert werden oder integriert in den Staplermast, was durch den geringeren Vorbau eine weitaus bessere Sicht und eine höhere Resttragfähigkeit ermöglicht.



 

 

No video.

 



 
AusdruckenE-Mail
Drehklammergabel mit integr. Seitenschub Typ HKD und HBD

Verwandte Produkte...

Das sechsfach Magnetventil wird dort verwendet, wo man zwei doppelte hydraulische Funktionen benötigt, jedoch nur eine zur Verfügung steht.

Schnellwechselsystem für vorgehängte Aggregate.

Erhöhte Benutzerfreundlichkeit durch Markierungen auf den Gabelzinken für vielfältigen Gebrauch.


e-l-m Kragelund A/S ∙ Herredsvej 19 ∙ DK-8723 Løsning ∙ Dänemark ∙ StID.Nr.: DK11477607
Telefon: +45 7589 3500 ∙ Fax: +45 7589 3306 ∙ Mail: mail@e-l-m.com